Archiv der Kategorie: Zeitzeugen Projekt

Die politisch-historische Jugendbildung steht vor neuen Herausforderungen. Der immer größer werdende zeitliche Abstand zu den Geschehnissen im Zweiten Weltkrieg bringt es mit sich, dass immer weniger Zeitzeugen ihre Erinnerungen im direkten Dialog an nachfolgende Generationen weitergeben können.

Daher ist es wichtig, so viele Zeitzeugenerinnerungen wie möglich zu dokumentieren, solange dies noch machbar ist.

Immer dann, wenn die Zeitzeugen ihre eigene Geschichte erzählen, wird eine Dokumentation authentisch, lebhaft, schließlich ehrlich. Geschichte lebt durch Geschichten. Durch persönliche Erfahrungen und Erlebnisse. Der Stadtjugendring Stuttgart wird daher zusammen mit den Stuttgarter Stolperstein Initiativen ein Dokumentationsfilmprojekt realisieren. Grundlage des Dokumentarfilms bilden dabei verschiedene Zeitzeugengespräche beziehungsweise Zeitzeugeninterviews.

2. Premiere der neuen FRAGE-ZEICHEN-Filme

Nach einer erfolgreichen Premiere der ersten beiden Zeitzeug*innenfilme der 3. Reihe FRAGE-ZEICHEN präsentieren der Stadtjugendring Stuttgart und die Stuttgarter Stolperstein-Initiativen am 21. Juni 2017 ab 18.30Uhr im Kino METROPOL 2 drei weitere neue Filme. Dieses Mal feiern die Filme mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitzeugenprojekt “Frage-Zeichen”

Am 29.01.2016 ging das Zeitzeugenprojekt „Frage-Zeichen“ in die dritte Runde. 13 Jugendliche wurden im Laufe des Workshops vorbereitet, um anschließend Zeitzeugen zu ihren Erfahrungen aus der NS-Zeit zu befragen. Diese „Interviews“ werden gefilmt und anschließend auf einer DVD zusammengetragen. Unterstützt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekte, Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Filmpremiere 24. Juni 2015: FRAGE-Zeichen ein Film von Steffen Kayser

Jugendliche im Gespräch mit Zeitzeugen*innen des Nationalsozialismus

Veröffentlicht unter Allgemein, Projekte, Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Filmvorführung „Frage-Zeichen“

Jugendliche im Gespräch mit Zeitzeugen des Nationalsozialismus In Kooperation mit den Stuttgarter Stolperstein-Initiativen präsentiert der Stadtjugendring am 03.04.2014 um 17:30 Uhr im Kino Delphi den Film “Frage-Zeichen” von Steffen Kayser. Der Film beschreibt das von der Stadt Stuttgart geförderte gleichnamige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Filmpremiere “Frage-Zeichen”, 23.10.2013 im Kino Delphi

Jugendliche im Gespräch mit Zeitzeugen des Nationalsozialismus In Kooperation mit den Stuttgarter Stolperstein-Initiativen und der Förderung durch die Stadt Stuttgart präsentiert der Stadtjugendring am 23.10.2013 um 17:30 Uhr im Kino Delphi den Film “Frage-Zeichen” von Steffen Kayser. Der Film beschreibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitzeugenfilmvorführung im Rahmen des Projektes “Frage-Zeichen!?”

“Ohne Geschichte keine Zukunft”- Interviews mit Stuttgarter Zeitzeugen des Nationalsozialismus Um persönliche Erfahrungen der zwei interessanten Damen Alice Igaz und Marlice Heck festzuhalten, die beide zu der Zeit des Nationalsozialismus in Stuttgart lebten, wurden sie von Jugendlichen interviewt. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Stolperstein Initiativen Stuttgart und Stadtjugendring zeigen Zeitzeugenfilme

In der Reihe „Frage-Zeichen“ werden am 25.7.2013 ab 18:30 Uhr, zwei Dokumentarfilme im Info Laden Eckartstraße 2, 70191 Stuttgart (Osteingang Pragfriedhof) gezeigt. Die beiden Kurzfilme dokumentieren die Gespräche zwischen Jugendlichen und den Zeitzeugen des Nationalsozialismus Alice Igaz und Marlis Heck. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekte, Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Dokumentarfilm: „Frage-Zeichen“

Dokumentarfilm: „Frage-Zeichen“ Jugendliche im Gespräch mit den Zeitzeugen des Nationalsozialismus Gretel Weber und Hildegard Peisert 9. Juli 2013, 17:30 Uhr Bürgerhaus Botnang, Griegstraße 18, Stuttgart Die Filme dokumentieren die Gespräche zwischen den Zeitzeugen des Nationalsozialismus Gretel Weber und Hildegard Peisert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekte, Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Pilotfilm des Zeitzeugenfilmprojektes wird gezeigt!

Zerrissene Jugend – Zwischen Heimat und Emigration Lebenserinnerungen von Walter Marx Fr, 22.März 2013, 20:00 Uhr, Stadtbibliothek Bad Cannstatt Die Nazis haben ihn vertrieben, aber der 1925 in Stuttgart geborene Walter Marx hat die Verbindung zur schwäbischen Heimat nie abreißen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitzeugenprojekt nimmt die nächste Hürde – Interviewschulung mit Steffen Kayser

Nachdem sehr ergiebigen Workshopwochenende vom 28.9. bis zum 30.9. in Bad Urach fand am 12.10.2012 für eine Teil der beteiligten Jugendlichen die erste von insgesamt drei Interviewschulungen statt. Bei dieser Schulung wurden die Grundregeln der Interviewführung vermittelt. Die Schulung bestand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Interviewschulung, Projekte, Zeitzeugen Projekt | Hinterlasse einen Kommentar