Bunker-Rock

„Bunker-Rock – wenn Kultur den Bunker rockt“

Gemeinsam mit der Forschungsgruppe Untertage e. V. möchte der Stadtjugendring Stuttgart e. V. im Rahmen einer Veranstaltungsreihe in 2011 die damalige und heutige Nutzung von Bunker- und Hochbunkeranlagen in den Fokus rücken.

Neben Stadtrundgängen und -rundfahrten zu ehemaligen Schutzbauten im gesamten Stadtgebiet, stehen vor allem jugendkulturelle Aspekte im Mittelpunkt von „Bunker-Rock“. Viele der einstigen Anlagen beheimaten heute Proberäume für junge Kulturschaffende.

Mehr über die Forschungsgruppe Untertage e.V.
Mehr über den Stadtjugendring Stuttgart e.V.

Schreibe einen Kommentar